Purple Matcha

Purple Matcha von Humboldt Seeds Organization ist eine exklusive Elite-Sorte, die auf eine der berühmtesten kalifornischen Genetiken des letzten Jahrzehnts zurückgeht. Wir haben die erste Generation der legendären GSC, die eine ganz neue Cannabis-Generation mit begründet hat, mit 3 Kings Blueberry Headband gekreuzt und in Terpen-Sachen ganz neue Horizonte erreicht! Mehr dazu

Geschlechtfeminisiert
Genotyp70% Indica / 30% Sativa
KreuzungSherbinski’s uncirculated GSC x 3 Kings BHB
Blüte indoor60–65 Tage
Ertrag indoor450-550 g/m2
Ernte outdoorMitte Oktober
Ertrag outdoor3000-4000 g/Pflanze
Wuchshöhe outdoor2-3 m
THC20-25%
CBD0,1%
76,00 €
125,00 €
250,00 €

Purple Matcha


Vielschichtiges, intensives Terpenprofil

Exklusive Genetik auf höchstem Niveau

Purple Matcha weist zu Beginn der Wachstumsphase einen gesunden, kräftigen Wuchs, breite Indica-Blätter und eine hervorragende Krankheitsresistenz auf. Auch die Seitenzweige wachsen kräftig, was später in der Blütephase eine schön homogene Bud-Produktion sichert. Die dichten, kompakten Buds produzieren eine extrem hohe Menge Harz und erstrecken sich über die gesamte Pflanze, selbst die Zweige im unteren Stängelbereich. Ihr Terpenprofil ist vielschichtig und intensiv, und sie duften nach einer unwiderstehlichen Mischung aus Nelken, Zimt, schwarzem Pfeffer und Zitronenschalen, begleitet von Erd-, Kiefer- und Waldfruchtnoten. Ihre Wirkung ist stark und sorgt für ein lang anhaltendes zerebrales High und schließlich körperliche Entspannung. Eine ausgewöhnlich hochwertige Auslese – dank der Privatsammlung von Sherbinski!

Für alle Arten von Growern geeignet

Sehr gute Krankheitsresistenz

Purple Matcha hat, wie bereits erwähnt, einen robusten Wuchs mit festen Seitenzweigen, die eine homogene Entwicklung erleichtern. Was das Düngen angeht, genügt Standard- bis gemäßigte Kost, und da sie außerdem nur minimale Pflege benötigt, eignet sie sich für alle Arten von Growern. Auch in Bezug auf das Klima in der Grow-Umgebung ist sie sehr vielseitig. Im Übergang zur Blütephase „stretcht" sie nochmal um 30 %, und damit das Licht besser durchkommt, sollte man Blätter entfernen. Im oberen Teil genügt dabei geringfügigstes Trimmen. Um die Buds-Entwicklung anzukurbeln, sollte man je nach der Größe des Blumentopfs und der Dauer der Wachstumsphase idealerweise zwischen 6 und 9 Pflanzen pro m2 einplanen. Wir empfehlen außerdem, beim Outdoor Growen einfache Pflanzennetze anzubringen, damit die Pflanze in der Blütephase mehr Halt hat, bzw. je nach der Größe des Blumentopfs und/oder des Saatdatums evtl. auch ein zweites Netz.

Schreibt uns eure Meinung über diesen Samen und gewinnt ein HSO-Produktpaket im Wert von 200.00 €!

Unter allen Rezensionen, die unsere Kunden hinterlassen, verlosen wir alle zwei Monate ein geniales Produktpaket mit Samen im Wert von 200.00 €. Schreibt uns jetzt eure Meinung!

Kundenrezensionen für Purple Matcha


Noch keine Kommentare vorhanden. Wollt ihr die ersten hinterlassen?

Bewertung verfassen

Schreib eine Rezension zu Purple Matcha

Wir Breeder von Humboldt arbeiten hart, um euch die hochwertigsten Samen bieten zu können, und würden uns freuen, wenn ihr uns jetzt etwas über EURE Erfahrungen als Kunden berichtet. Traut euch ruhig!

, um deine Daten nicht immer wieder neu eingeben zu müssen.

Deine Bewertung (zwischen 1 und 5)

1 2 3 4 5

Hinterlass uns einen Kommentar

Zum Hochladen von Bildern (.jpg, .jpeg) Dateien ins Fenster ziehen bzw. klicken

Alle unsere Hanfsamen